Burnout Hilfe - Burnout Coaching Ausbildung

Burnout Hilfe - Burnout Coaching Ausbildung

Burnout Coaching Ausbildung Modul E

„Burnout beginnt, wenn durch Einsatz persönlicher Ressourcen mehr ausgegeben wird, als durch Erholung wieder hereinzubringen ist.“

Burnout ist ein wichtiges Thema unserer Zeit. Viele Menschen sind davon betroffen. Oftmals werden Symptome nur als Einzelkrankheit wahrgenommen, sind aber bereits Vorboten des Burnout Syndroms.

Der Trainer wird durch diese Ausbildung lernen, Menschen auf rationaler und emotionaler Ebene zu begleiten und Hilfestellung zu geben, ohne medizinisch einzugreifen. Durch einfache Techniken hilft der Trainer, die Ursachen, die meist in der weiten Vergangenheit liegen, gemeinsam zu erforschen und die emotionale Bindung zu lösen. Durch Neustrukturierung in der Gegenwart kann die Zukunft anders (nach eigenen Vorstellungen) gestaltet werden.

Unsere Leistung und Themen:

  • Definition, Wirkung und Erkennen des Burnout Syndroms
  • Mögliche Ursachen, Analyse
  • Wie kann und darf ich auf Coaching-Ebene Hilfestellung geben?
  • Das „Managersyndrom“ als Beginn
  • Blockaden und bindende Verhaltensmuster aus der Vergangenheit erkennen und lösen
  • einfache Blockaden mit EMT lösen
  • TIME STEP Methodik mit Hyperamnäsie, Praxisübungen
  • Handlungsprinzipien nach Thorndike analysieren und bearbeiten
  • Präventionscoaching
  • Methodik und Didaktik, Konzeptleitfaden und Präsentation zur Durchführung eigener Workshops, Unterlagen und DVD
  • Partner bekommen 50 % Ermäßigung
  • Wir bieten jedem Trainer die Möglichkeit, dieses Modul jederzeit kostenfrei zu wiederholen (außer Übernachtung und Tagungspauschale)
Zielgruppe:
  • Trainer, die Modul A absolviert haben
  • Personen, die bereits mit Menschen arbeiten und ihr Spektrum erweitern wollen
  • Menschen, die eine neue berufliche Richtung einschlagen wollen
  • Personen, die sich selbst oder anderen helfen wollen



Einige Feedbackbögen unserer Trainer

Einige Feedbackbögen August 2015

Inhalt

Burnout UhrDie Uhr tickt…

Einige Beispiele von Symptomen:

Antriebslosigkeit, Erschöpfungszustände, Motivationsverlust, Schwächung des Kurzzeitgedächtnisses, Kopfschmerzen, Migräne, anhaltende Schmerzen in den Bindegeweben (Fibromyalgie), Aufmerksamkeitsverlust, Sprach- und Koordinations-, Schlaf- und Ess-Störungen, usw.

Beeinträchtigungen, Funktionsstörungen und oft auch Schmerzen werden beschrieben – messbar sind Veränderungen an Hormonen und Botenstoffen, wie Cortisol, Adrenalin und von Neurotransmittern. Bei Burnout können sich auch zwei wichtige Zustände im Körper verändern: Schlaf- und Wachrhytmus.


Weitere Infos:

Dauer: 2 Tage

max. 10 Teilnehmer

Ihre Leistung: 500.-€ zzgl. MwSt.

(Bildungsprämie bis zu 500,- € erhalten!)

ohne Übernachtung und Tagungspauschale

Ziele & Vorteile

Ziele:
  • Sie erlernen die verschiedenen Facetten und Symptome des Burnout Syndroms aus einer völlig anderen Perspektive
  • Sie sind in der Lage, nach der Ausbildung eigene Workshops über Burnout-Prävention abzuhalten
  • Sie verdienen Geld
  • Sie erfahren, wie Sie mit einfachen Methoden einem Menschen im Rahmen eines Einzelcoachings Hilfestellung geben können
  • Sie erlernen die EMT (Eye movement tracking) Methode für schnelle Hilfe bei einfachen Blockaden
  • Sie analysieren Blockaden und Verhaltensmuster aus der Vergangenheit und lösen diese mit TIME STEPPING
  • Sie bekommen Thorndike´s Methodik der bipolaren Handlungsprinzipien mit Analyse dessen
  • Sie lernen die rechtlichen Grundlagen kennen
  • Sie sind in der Lage, Menschen in dieser schwierigen Situation zu helfen ohne medizinisch einzugreifen
  • Sie bauen sich evtl. eine neue berufliche Existenz auf oder Sie erweitern einfach Ihr Spektrum
Vorteile:
  • Sie haben Freude dabei
  • Sie verdienen Geld
  • Sie wissen, wie dem Burnout vorzubeugen ist
  • Sie bekommen eine Anleitung der Hilfe zur Selbsthilfe und sind damit in der Lage, sich auch selbst zu helfen
  • Sie erkennen bei anderen Menschen, ob dieser im „Burnout steckt“
  • Sie bekommen ein Konzept als Leitfaden zum Durchführen von eigenen Workshops mit allen Unterlagen inklusive Präsentation und vieles mehr
  • Sie profitieren von der Erfahrung der Ausbilder mit vielen praktische Beispielen

Referenten und Ausbilder
Dagmar & Sepp Spreitzer

Gesellschafter und Geschäftsführersepp-spreitzer

der powerbrain GmbH,
Institut für angewandte Mentalstrategie dagmar_habermann


Beschreibung zum Download